Microsoft HoloLens Brille / Headset – Augmented Reality Next Level

Microsoft HoloLens Brille

Hologramm Brille Headset für 3D Grafiken 3D Bilder 3D Overlay

Zusammen mit Windows 10 hat Microsoft auch seine neueste Entwicklung HoloLens vorgestellt. Microsoft HoloLens ist ein interaktives Device mit dessen Hilfe dem User 3D Overlays, Grafiken und Bilder in seiner realen Umgebung vor Augen geführt werden. Ziel von Microsoft ist es nicht den User in eine komplett virtuelle Welt zu entführen. Vielmehr soll HoloLens die Möglichkeiten eines Nutzers in der realen Welt durch transparente Linsen mit Hologrammen erweitern. Durch diese Transparenz kann die reale Umwelt weiterhin wahrgenommen werden und die persönliche Kommunikation mit anderen Personen bleibt erhalten. HoloLens präsentiert sich in einem schlanken Design was auf einen angenehmen Tragekomfort hoffen lässt.

Wie funktioniert HoloLens?

HoloLens folgt sowohl den Bewegungen als auch den Blicken eines Users. Dabei werden 3D Bilder als Hologramm in die reale Umgebung projiziert. Die angezeigten Apps, Bilder und Grafiken werden dabei durch Gesten oder Sprachbefehle gesteuert. Die Gestensteuerung funktioniert dabei wie ein Mausklick in der Luft. Die Hightech-Brille erfasst durch eine Vielzahl an Sensoren jede Bewegung. Die Daten aus den Bewegungen des Users werden in Kombination mit farblich unterschiedlichen Glasschichten zur Erzeugung von 3D Bildern verwendet über die am Ende die Interaktionen erfolgen. Die HoloLens Brille wurde ebenfalls mit einer Kamera ausgestattet. Mit Hilfe dieser Kamera erkennt das Headset die Position eines jeden realen Objekts im Raum.



Einblicke in die Hologramm Welt von HoloLens:

Einsatzmöglichkeiten von HoloLens

Die fortschrittliche Hologramm Technologie kann sowohl im beruflichen Umfeld als auch privat verwendet werden. HoloLens kann zum Beispiel für einen Videochat mit einer Person über Skype benutzt werden um Hilfe bei der Ausführung einer Reparatur zu erhalten. Aber auch im Bereich der Aus- und Weiterbildung, z.B. von Ärzten oder Ingenieuren, sollte ein enormes Potenzial vorhanden sein. Auch Gamer dürften mit der HoloLens Brille eine neue Stufe der Spielewelt in Bezug auf das Spielerlebnis erklimmen. Eine Entwicklung, die sicherlich auch nicht an manch hartgesottenen Linux-Jüngern spurlos vorbeigehen dürfte.

Ausblick und weitere Infos

Aktuell sind noch viel zu wenig technische Details, z.B. Auflösung oder Akkulaufzeit, über die HoloLens Brille bekannt. Auch zum Preis kann man zu diesem Zeitpunkt noch keine Angaben machen. Die nächsten Informationen zu HoloLens werden auf der „Build 2015“, Microsofts größter Entwicklerkonferenz, vom 29.04. bis 01.05.2015 in San Francisco bekannt gegeben. Hierzu ist dann auch ein Live-Stream geplant.



0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.